Sorry, your browser does not support inline SVG.

Zum 8. Workshop der Krantz Clean Air Solutions laden wir Sie herzlich nach Aachen ein. Wir hoffen, auch in diesem Jahr bekannte und neue Gesichter begrüßen zu dürfen – diesmal in historischer Kulisse im Herzen von Aachen und wieder mit innovativen Abluftreinigungs-Beispielen aus der Praxis.

Dekarbonisierung ist der zentrale Leitfaden der Themenauswahl und wir freuen uns, dass wieder viele kompetente externe Referenten unserer Einladung folgen.

Den Mai haben wir gewählt, weil wir Ihnen Aachen im Rahmenprogramm dann hoffentlich von seiner sonnigen Seite zeigen können – mit Fokus auf die Industriegeschichte.

Auch für den 8. Workshop wird die Anerkennung als Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW erwartet.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Heike Schaffrath
Technischer Vertrieb Krantz Clean Air Solutions

09.30Willkommens-Kaffee: Meet & Greet
10.00Begrüßung
Norbert Schröder, Managing Director (Spokesman) Krantz GmbH
10.15Dekarbonisierung in der thermischen Abluftreinigung
Jutta Denneberg, Krantz GmbH
11.00Praxisbeispiel 1 – CO2 minimiert:
Regenerative Nachverbrennung mit Dampferzeugung

Mathias Dettmer, tesa Werk Hamburg GmbH
11.45Mittagessen
12.45Praxisbeispiel 2 – Energieoptimiert:
Nachrüstung einer Aufkonzentration
Sebastian Wetter, Papierfabrik Louisenthal GmbH
13.30Praxisbeispiel 3 – Dekarbonisiert:
Aufkonzentration mit elektrisch beheizter KNV
Konstantia Orfanidou, ACTEGA Rhenania GmbH
14.15Contracting – alles aus einer Hand für die Dekarbonisierung
Dr. Jens Reich, Iqony Solutions GmbH
14.45Organisatorisches
Heike Schaffrath, Krantz GmbH
15.15Check-in Hotel / Zeit zur eigenen Verfügung
16.45Stadtführung zur Industriegeschichte Aachens
Treffpunkt: an den Stufen vor dem Theater Aachen (gegenüber MotelOne)
18.30Abendessen in der Erholungs-Gesellschaft Aachen 1837
22.00Ende Workshop – Tag 1
Programm 7. Mai
09.00Recap Workshop – Tag 1
Stefan Gores, Krantz GmbH
09.15Dynamisch: Aktuelle Entwicklungen in der Emissionsgesetzgebung
Katja Kraus, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
10.00Thermodynamische Auslegung:
neue Simulationssoftware ViewRTO

Valentin Ritz, Krantz GmbH
10.45Pause
11.00Zukunftsorientiert: Wasserstoff-Technologien für die klimaneutrale Industriegesellschaft
Prof. Peter Wasserscheid, Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien
11.45Feuer und Flamme: Wasserstoffbrenner für RTOs
Dr. Benjamin Siebers, Siebers Maschinenbau u. Energietechnik GmbH & Co. KG
12.30Mittagessen
13.30Smart und sicher: Infrarot-Messtechnik zur UEG-Überwachung
Benedikt Müller, ACS Jochen Heck GmbH
14.15Innovativ: Einsatz von 3D-Scannern im Anlagenbau
Nicole Obertreiber, Petersen Engineering
15.00Zusammenfassung, Teilnahme-Zertifikate
16.00Ende der Veranstaltung
Programm 8. Mai

8. Workshop zur thermischen Abluftreinigung

Beginn: Dienstag, 7. Mai, 10 Uhr, Ende: Mittwoch, 8. Mai, 16 Uhr

Veranstaltungsort: Erholungs-Gesellschaft Aachen 1837, Reihstraße 13, 52062 Aachen

Teilnahmegebühr: Die Seminarkosten betragen 590,- € bei Buchung bis zum 31.01.2024 und danach 690,- €, jeweils zzgl. 19% MwSt.

Verpflegung: Alle Mahlzeiten und Getränke während des Workshops und Rahmenprogramms sind inklusive. Um den CO2-Fußabdruck der Veranstaltung zu optimieren, werden wir vorrangig vegetarische Gerichte anbieten. Bitte geben Sie an, wenn Sie abweichende Wünsche zur Verpflegung haben.

Übernachtung: Die Hotelkosten sind nicht inbegriffen. Ein Zimmer-Kontingent ist für Krantz im Motel One reserviert, auf das Sie gerne für Ihre individuelle Buchung zurückgreifen können. Zum PDF-Formular

Bahnanreise: Der Veranstaltungsort und das Motel One sind vom Aachener Hauptbahnhof in 10 Minuten zu Fuß erreichbar.

Parken: Das Motel One verfügt über Stellplätze in einer öffentlichen Tiefgarage in der Elisabethstraße 9, direkt unter dem Hotel (€15,00/24h). Eine Reservierung hierfür kann leider nicht vorgenommen werden. Es befinden sich in der Nähe u.a. folgende Alternativen: APAG Parkhaus Galeria Kaufhof, Wirichsbongardstraße 47 Parkhaus Borngasse, Borngasse 20 Parkhaus am Dom, Jesuitenstraße 12

Ansprechpartnerin: Dr. Heike Schaffrath; Technischer Vertrieb Krantz Clean Air Solutions heike.schaffrath@krantz.de, +49 171 9618613

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zum 8. Workshop zur Industriellen Abluftreinigung an. Unmittelbar nach meiner Anmeldung erhalte ich eine Rechnung, die als Anmeldebestätigung gilt.

Kontakt

Dr. Heike Schaffrath
Technischer Vertrieb Krantz Clean Air Solutions
M +49 171 9618613
heike.schaffrath@krantz.de